Den Wald erleben

Abenteuer Wald

Habt ihr Lust an diesem Tag den Wald zu endecken mit all seinen Lebenwesen, den Bäumen und den Tieren, den Insekten und den Vögeln? Wir gehen zusammen in den nahe gelegenen Wald in Bokelberge und gehen auf Spurensuche, endecken den Lebensraum der wilden Tiere und schauen was uns der Wald so alles erzählt. Zwischendurch ist immer wieder Zeit Spiele und ein Picknick im Wald.

Bitte feste Schuhe und wetterentsprechende Kleidung anziehen. Wer mag, darf gern ein Fernglas mitbringen.

Für das Picknick etwas zu Essen und zu Trinken mitnehmen. Bitte verzichtet auf Süßigkeiten und gesüßte Getränke, da das Ameisen und andere Insekten anlocken kann.

Freitag, 27. August 2021 | 10 – 13 Uhr | ab 6 Jahre |  15,00 Euro

Die Veranstaltung findet draußen statt. Bitte trotzdem an Mund-Nasen-Schutz denken, für den Fall, dass wir den Abstand von 1,5 Meter nicht einhalten können.

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation kurzfristig abzusagen!

Anmeldung nur über die Samtgemeinde Meinersen | Kinder und Jugendbüro, Am Gajenberg 1, Meinsersen

Mein Name ist Hase – die Jahresgruppe

Thema im Dezember: die Räuber

Das Thema unserer Jahresgruppen waren die Räuber im Wald. Dazu gehören Marder, Waschbär, Wiesel. Wir haben viel über die Tiere gelernt und sie versucht im Wald zu entdecken.

 

Da gerade Weihnachtszeit ist, haben wir den Tieren im Wald kleine Geschenke gebracht.

Zum Abschluss gab es selbstgebackene Kekse aus dem Lehmofen!    

Beginn der Jahresgruppe „die Hasenkinder“

Ein Naturabenteuer zum Thema Wildtiere im Verlauf der Jahreszeiten für Vorschul- und Schulkinder

(Wir bedanken uns für das wunderschöne Foto bei Sabine Hendel von www.apfelsinis-fotowelt.de)

Nun gibt es eine zweite Jahresgruppe die „Hasenkinder“. Im Verlauf der Jahreszeiten wollen wir mit Kindern von 5 bis 7 Jahren einmal im Monat mit viel Spiel und Spaß unsere heimischen Wildtiere in ihrem Pauline - Tiere in BokelsbergeLebensraum mit all unseren Sinnen spielerisch entdecken, beobachten, und erleben. Wir verbringen unsere Zeit in einer Rotte wie die Wildschweine, schlüpfen in die Rolle eines Hasen, lernen zu schleichen wie ein Fuchs, zu schauen wie eine Eule, zu naschen wie ein Reh und erfahren dabei vieles von und über die Tiere. Es gibt viel zu sehen, zu erleben und zu fühlen.

Willy, das Wildschwein aus Bokelberge Zu den entsprechenden Themen des jeweiligen Tages werden wir Spiele spielen, Geschichten am Lagerfeuer erzählen, Hütten bauen, Schnüre herstellen, Fährten lesen, Abdrücke von Trittsiegeln machen, Insektenhotels basteln, Feuer entfachen ohne Feuerzeug, essbare Pflanzen kennen lernen, zusammen am Lagerfeuer kochen, Bäume bestaunen, Dinge im Wald wahrnehmen, die für die meisten Menschen unsichtbar sind, und vieles, vieles mehr.

Hast du Lust bekommen? Dann komm mit auf unser Naturabenteuer!

Wir sind das ganze Jahr über bei jedem Wetter draußen in Wald, Wiese, Feld und am Wasser. Daher bitte entsprechende Kleidung anziehen. Und denkt in den wärmeren Monaten bitte auch an Sonnen- und Insektenschutz.

Wer viel draußen und in Bewegung ist hat auch viel Hunger. Bring Dir bitte eigene Verpflegung und Getränke für ein gemeinsames Picknick mit.

Diana Denzer, Corinna Michelsen

Samstags von 10 bis 13 Uhr | 5 bis 7 Jahre – Vorschulalter und 1. Klasse | 210 Euro pro Teilnehmer, 180 Euro Geschwisterkind

Termine 2019 / 2020:

19. Oktober 2019
23. November 2019
14. Dezember 2019
25. Januar 2020
29. Februar 2020
28. März 2020
25. April 2020
23. Mai 2020
20. Juni 2020

Anmeldung: tiervital@t-online.de oder 05375-9822000