Walderlebnistag für Eltern und Kind

Gemeinsam erleben Väter und / oder Mütter mit ihren Kindern für einen Tag die Natur. Wir schnitzen gemeinsam, bauen Hütten oder einen Unterschlupf im Wald und entdecken den Wald.

Für das gemeinsame Mittagspicknick bitte etwas zum Essen und Trinken mitbringen! Bitte verzichtet auf Süßigkeiten und gesüßte Getränke, da das Ameisen und andere Insekten anlocken kann.

Bitte feste Schuhe und entsprechende Kleidung tragen. Auch an Sonnen- und Insektenschutz denken!

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung bei nicht geeignetem Wetter abzusagen.

Dozenten: Luca Michelsen – Wildnispädagogin

Samstag, 03. August 2024 | 12 bis 16 Uhr | 20 Euro pro Person (ein Erwachsener und zwei Geschwisterkinder 50 Euro)

Anmeldung: tiervital@t-online.de   oder   05375-9822000
Anmeldung mit dem erforderlichen Anmeldeformular
Anmeldeformular hier

 

 

 

 

Erlebnistag mit Tieren – Ein Angebot der Bingo Umweltstiftung

Wir verbringen einen Tag auf dem Tierhof in Bokelberge, lernen die 17 unterschiedlichen Tierarten der dort lebenden Haus-, Nutz- und Wildtierarten kennen, werden sie gemeinsam füttern und versorgen, einiges über sie lernen und viel Spaß mit einander haben. Mittags kochen wir gemeinsam über dem Lagerfeuer oder backen Pizza im Lehmofen.

Bitte wetterentsprechende Kleidung und feste Schuhe anziehen. Auch an Sonnen- und Insektenschutz denken!

Leider ist diese Veranstaltung bereits ausgebucht

Samstag, 15. Juni 2024
| 10 bis 16 Uhr | ab 6 Jahre | die Veranstaltung ist kostenfrei und wird von der Bingo Umweltstiftung finanziert

Anmeldung: nur hier in dem Zeitraum vom 24.04 bis 25.05.2024 über die Bingo Umweltstiftung möglich

weitere Infos: tiervital@t-online.de   oder   Telefon: 05375-9822000

Erlebnistag mit Tieren

Nachtwanderung bei Vollmond – Ein Erleben des Waldes mit allen Sinnen

Wenn die Sonne am Horizont verschwindet, neigt sich für uns Menschen der Tag dem Ende zu. Wir kommen zur Ruhe und genießen noch die letzten Stunden bevor die Nacht herein bricht und wir uns schlafen legen. Im Wald hingegen erwachen erst jetzt viele Bewohner und werden aktiv. Auch scheint es, als würde sich der Wald in diesen Stunden verwandeln. Farben verschwinden und ganz neue Geräusche treten aus der Dämmerung hervor.

Wie sehen wir die Natur, wenn uns durch das Fehlen der Sonne alles dunkel und farblos erscheint? Können wir uns auch ohne unseren Sehsinn orientieren und dabei ganz auf unser Gehör verlassen? Wie hört sich eingentlich ein Wald bei Nacht an? Und können wir die Nacht auch fühlen?

Kommt mit uns auf eine besinnliche Nachtwanderung und erlebt die Natur aus einer ganz besonderen Sicht.

Bitte feste Schuhe und dem Wetter entsprechende Kleidung anziehen und etwas zu Essen und Trinken für ein Picknick zwischendurch mitbringen. Ggf. an Insekten- und Sonnenschutz denken.

Eine Taschenlampe ist nicht erforderlich!

Freitag, 20. August 2021 | 19.30 bis 22.00 Uhr | ab 8 Jahren | 12,50 Euro

Die Veranstaltung findet draußen statt. Bitte trotzdem an Mund-Nasen-Schutz denken, für den Fall, dass wir den Abstand von 1,5 Meter nicht einhalten können.

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation kurzfristig abzusagen!

Anmeldung nur über die Samtgemeinde Meinersen | Kinder und Jugendbüro, Am Gajenberg 1, Meinsersenstag