Neue Jahresgruppe!

Naturabenteuer WUNDERwald

Am 24. Oktober startet eine neue Jahresgruppe für Kinder im Grundschulalter mit dem Thema Naturabenteuer WUNDERwald! Im Verlauf der Jahreszeiten einmal im Monat werden wir – Diana Denzer und Corinna Michelsen – viele tolle Aktionen draußen im Wald und auf unserem Hof in Bokelberge machen. Jeder Tag steht unter einem anderen Motto wie z.B. „was kreucht und fleucht durch Wald und Flur“, „wir bauen uns ein Haus wie die wilden Schweine“, „Spurensuche“, „Bäume – die großen Riesen“, „Weihnachten im Wald“, „Feuer und Holz“, „wo Fuchs und Dachs sich Gute Nacht sagen“, „alles summt und brummt“ und einiges mehr! Wir bauen Rebhuhnschütten und Nistkästen, Pflanzen Sträucher und sähen Blühstreifen und bekommen ein Stück Forst für unseren WUNDERwald. Aber auch Spiel, Spaß und Kreativität kommen nicht zu kurz, wobei uns die Förderung der Sinneswahrnehmung am Herzen liegt. Zum Abschluss des Tages kochen und essen wir gemeinsam Passendes zum Thema.

Diese Jahresgruppe wird von der Bingo – Umweltstiftung komplett gefördert, worüber wir uns sehr freuen! Daher ist die Teilnahme für die Kinder kostenfrei! Projektträger ist die Jägerschaft Gifhorn und das Geld stammt aus der Aktion „NATURbegeistert“. Mit dieser Aktion fördert die Stiftung Projekte, die Grundschulkinder für die Natur begeistern sollen.

Auf die 12 Plätze der Jahresgruppe könnt Ihr Euch bewerben, mit einem kurzen Schreiben warum Ihr gern teilnehmen möchtet oder mit einem Bild. Einige Plätze sind für Kinder aus sozial benachteiligten Familien. Sollten es mehr Bewerber als Plätze sein entscheidet das Los.

Bewerbungen bitte bis zum 02. Oktober an Diana Denzer oder
Corinna Michelsen | Bokelberge 3D | 38539 Müden | tiervital@t-online.de

Lina (7) und Tom (10) probieren schon einmal aus, was im Winter zum Projekt WUNDERwald zŠählen wird: Āpfel mit Kernen zu bestüŸcken und als Gabe in den Wald zu bringen.

Das Herbstferienprogramm ist Ende September online!

Gerade sind die Sommerferien vorüber, die Schule hat (endlich) wieder begonnen und nun sind wir schon wieder in den Planungen für das Herbstferienprogramm. Es wird wieder Altbewährtes geben, aber auch neue Angebote werden dabei sein. Lasst Euch überraschen. Ende September ist es soweit und das Ferienprogramm wird hier veröffentlicht.

Wir freuen uns auf Euch!

 

Anmeldung

Hinweise zur Anmeldung!

Aufgrund der noch bestehenden Corona Situation erfolgt die Anmeldung und Durchführung der Veranstaltungen unter den Handlungsvorgaben des Landes.

  • eine Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular mit vollständiger Adresse
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt (es gibt aber Nachrücklisten!)
  • bei den Tagesveranstaltungen bieten wir kein gemeinsam zubereitetes Mittagessen an (Pizza im Lehmofen / Kochen über dem Lagerfeuer), es muss genügend Verpflegung mitgebracht werden!
  • wir sind die gesamte Veranstaltung über draußen, daher behalten wir uns eine Absage bei schlechtem Wetter vor