Mit Pferden lernen und wachsen – Intensivkurs

Stress in der Schule, Lernschwierigkeiten, Ängste, wenig Selbstbewusstsein, Probleme mit Mitschülern, Familienthemen, Überforderung und das bereits in der Grundschule.  

Pferde sind Freunde, dienen als Spiegel und auch als Lehrer. Über ihre feine Wahrnehmung und Reflektion findet eine Selbstwahrnehmung statt. Dadurch erfahren die Kinder viel über sich, sie wachsen an ihnen, überwinden Ängste und entfalten und stärken ihre Persönlichkeit.

An diesen 4 Terminen lernen Kinder zwischen 8 – 12 Jahren in kleinen Gruppen in einem intensiven Training das Beobachten, die Sprache der Pferde und sich mit ihnen zu verständigen. Dies fördert die Wahrnehmung, eigenes Körperbewusstsein und den achtsamen und respektvollen Umgang miteinander. Und dabei haben wir auch noch viel Spaß mit den Pferden!

Am letzten Termin ist ein Elternteil mit dabei, um selber zu spüren wie Körpersprache wirkt, wie die Pferde den Menschen reflektieren und die gegenseitige Wahrnehmung erfolgt. Denn es ist uns wichtig, auch die Eltern in den Entwicklungsprozess der Kinder mit einzubeziehen.

Wir, das ist ein hervorragendes Team bestehend aus

  • Corinna Michelsen – Kindercoach,
  • Kerstin Urban – Pferdeverhaltenstherapeutin
  • und den Pferden Cinderella, Theia, Apache und Pony Mahoni u.v.a.

 

 

In den 4 intensiven Einheiten werden folgende Schwerpunkte vermittelt:

  • Wahrnehmen mit allen Sinnen (sehen, hören, fühlen) – die Basis für ein verständnisvolles Miteinander
  • Entwicklung der vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten – Körpersprache – Gedankensprache – Stimme
  • Umsetzung und Anwendung der erlernten Kommunikationselemente – daraus wächst eine starke Persönlichkeit
Termine:
Montag 20.09.2021,  
Montag 27.09.2021,
Montag 04.10.2021,
Montag 11.10.2021

 

Kosten 250 Euro

Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit Euch!

Infos und Anmeldung

Kerstin Urban Tel. 0151 -10 79 39 49 oder
Corinna Michelsen Tel. 05375 – 98 22 000
Mail: tiervital@t-online.de | info@kerstin-urban.de

Alternativer Kurs: Mit Pferden lernen und wachsen ( neuer Kursbeginn im Frühjahr 2022)

Specksteine bearbeiten – Zusatzveranstaltung

Specksteine lassen sich gut bearbeiten

Specksteine lassen sich gut mit Raspeln, Feilen und Schleifschwamm bearbeiten, da sie relativ weich sind. Wir gestalten aus den Specksteinen verschiedene Objekte und lassen uns dabei von der Umgebung und den Tieren auf dem Hof inspirieren.

Bitte etwas zu Essen und Trinken für zwischendurch mitbringen. Ggf. auch an Insekten- und Sonnenschutz denken.

Dienstag, 03. August 2021 | 10.00 bis 12.00 Uhr | ab 6 Jahre  |  12,00 Euro incl. Material

Die Veranstaltung findet draußen statt. Bitte trotzdem an Mund-Nasen-Schutz denken, für den Fall, dass wir den Abstand von 1,5 Meter nicht einhalten können.

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation kurzfristig abzusagen!

Anmeldung für die Zusatzveranstaltung:   tiervital@t-online.de   oder   05375-9822000