Die Brennessel als Nutzpflanze

Die Brennessel als Nutzpflanze

Wir kennen die Brennessel nur als Pflanze, an der man sich verbrennen kann, die weh tut. Dabei ist die Brennessel eine Pflanze mit ganz vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel als Dünger, als Anzeiger, in der Küche oder für unsere Gesundheit. Wir werden viele unterschiedliche Sachen aus ihr herstellen, wie Brennesselschnüre, leckere Limo, Brennesselsalz, Brennesselchips oder Super Food aus den Samen.

Bitte ggf. an Sonnen- und Insektenschutz denken.
Es gibt Getränke und einen kleinen Snack.

Donnerstag, 04. August 2022 | 14.00 bis 16.30 Uhr | ab 8 Jahre | 13,50 Euro

Anmeldung nur über die Samtgemeinde Meinersen | Kinder und Jugendbüro, Am Gajenberg 1, Meinsersen, Tel. 05372/89530