Schnitzen mit Grünholz

Schnitzen ist cool!

Wir schnitzen mit frischem Grünholz. Aus Weiden- oder Haselnussästen können ganz persönliche Stockbrotstöcker geschnitzt werden, aber auch Wanderstöcker, Pfeile, Pilze, Messer oder Löffel. Wir lernen, wie man das Messer richtig hält und worauf man beim Schnitzen achten muss. Und wer Lust hat, kann die Technik des Glutbrennen ausprobieren, die angewendet wird, um Löffel oder Schalen herzustellen.

Bitte etwas zum Essen und Trinken für Zwischendurch mitbringen

Mittwoch, 21. Oktober 2020 | 15 bis 18 Uhr | ab 8 Jahre | 15 Euro |

Anmeldeformular

Anmeldung: tiervital@t-online.de   oder   05375-9822000