Die Vielfalt des Feuers

Die Vielfalt des Feuers

Den meisten von euch ist wohl bekannt, dass ein Feuer heiß und gefährlich ist, aber auch wärmen oder zum Stockbrot backen genutzt werden kann. Aber wisst ihr auch, wie die Menschen vor vielen vielen tausend Jahren Feuer machten?

Oder wie sich mit Hilfe von Feuer sogar
Werkzeuge herstellen lassen und wieviele verschidene Möglichkeiten es
gibt, mit Hilfe eines offenen Feuers sein Essen zu zubereiten?

 

Gemeinsam wollen wir an diesem Tag die Vielefalt des Feuers
kennenlernen, uns mit Sicherheiten wie auch mit Gefahren auseinander
setzen und verschiedenste Techniken des Feuermachens ausprobieren und erlernen.

Dieser Kurs wird von Luca Michelsen – Erlebnispädagogin – durchgeführt.

Bitte entsprechende Kleidung tragen.
Essen und Getränke sind im Preis enthalten.
Wir behalten uns vor, die Veranstaltung kurzfristig wetterbedingt abzusagen.

Dienstag, den 30. Juli 2019 | 17 bis 20 Uhr | ab 8 Jahre | 15,00 Euro

Zur Anmeldung: Samtgemeinde Meinersen – Kinder- & Jugendbüro